Wisenet WAVE integriert mit BlueBox Videowandsteuerungsgeräten

09 Dec 2019

shutterstock_755538241Dank der bestehenden Technologiepartnerschaft zwischen BlueBox Video und Hanwha Techwin können von Wisenet 360-Grad-Fisheye-Kameras erfasste Full-HD-4K-UHD-Bilder jetzt kostengünstig auf einer Videowand sowie auf einem Desktop-PC-Monitor angezeigt werden.

Die erfolgreiche Integration der Wisenet WAVE Videomanagementsoftware (VMS) mit den industriellen Videowandsteuerungsgeräten von BlueBox bietet eine kostengünstige Leitstellenlösung für vielfältige Anwendungen einschließlich Hochschulgelände, Gastgewerbe, Transport und Konstruktion sowie Notfalldienste.

 

Geringe Leistungsaufnahme, hohe Leistungsfähigkeit

BlueBox Videowandsteuerungsgeräte sind speziell entworfen für die hohen Leistungsansprüche einer Videoüberwachungsanlage mit mehreren Kameras. Die Steuerungsgeräte haben eine geringe Leistungsaufnahme und bieten eine leistungsstarke Verarbeitung. Sie beschleunigen die Dekodierung von H264-, H265-, MJPEG- und MPEG2-Komprimierung und ermöglichen die Nutzung konventioneller CPU-Methoden für weitere kodierte Formate.

Mit den drei Geräten der BlueBox Serie können Leitstellen sich ihre Videowandkonfigurationen mit entweder True- oder UHD-Modellen anzeigen lassen. Ein Installationsassistent erleichtert die Einrichtung.

2HE- und 3HE-Bauformen mit Gestelleinschüben minimieren den Platzbedarf der einzelnen Geräte. Darüber hinaus werden die Gesamtbetriebskosten durch eine typische Leistungsaufnahme von circa 120 W weiter reduziert.

 

Auswertung

„Nach einer umfangreichen Auswertung des Prüfprozesses für die BlueBox Steuerungsgeräte entschied unser Produktmanagement, dass wir sie ohne Vorbehalt weiterempfehlen können an Systemintegratoren, die Leitstellen eine robuste und kostengünstige Videowandlösung bereitstellen möchten“, sagte Uri Guterman, Head of Product & Marketing bei Hanwha Techwin Europe. „Folglich arbeiteten wir eng zusammen mit dem technischen Team von BlueBox für die Entwicklung eines einfachen Beschleunigungs-Plug-ins für Wisenet WAVE, der eine transparente Interaktion zwischen unserer VMS und den Videowandsteuerungsgeräten gewährleistet.“

Richard Lince von BlueBox Video kommentierte: „Nach 25 Jahren in der Videowand-Branche ist uns keine leistungsstärkere, kostengünstigere und optimiertere Überwachungslösung bekannt. Mit Hanwha Techwins WAVE-Anwendungen können Leitstellenmitarbeiter Videostreams, die Entzerrungsparameter bei Fisheye-Kameras und archivierte Videoinhalte in Echtzeit über die gesamte Videowand hinweg direkt steuern.“

 

 

0

 

 

This post is also available in: Englisch, Französisch, Tschechisch, Schwedisch, Türkisch