Wisenet gewinnt im Fußballclub der Stadt Shrewsbury

02 Jan 2018

Wisenet-Kameras wurden für den Schutz der aufgerüsteten Trainingsräume des Fußballclubs der Stadt Shrewsbury eingesetzt. Der erfolgreiche Club der Sky Bet Leage investierte unter anderem massiv in computerbasierte Analyseausrüstung für seinen Trainingskomplex und seine Verpflegungseinrichtungen vor Ort und benötigte für deren 24/7-Stunden-Überwachung eine hochleistungsfähige Videoüberwachungsanlage.

Anfang der 2017 – 2017 Fußball-Kampagne trotzte der Fußballclub der Stadt Shrewsbury allen Erwartungen und wurde bereits im ersten Quartal der Saison zum wahrhaftigen Tempomacher.

shrewsbury logo

Zweifellos gibt es viele Gründe für diese Wende von einem dramatischen Ende der letzten Saison, als sich die Stadt fast ganz unten in der Tabelle befand, zum Höhenflieger in dieser Saison.  Einer davon könnte die Runderneuerung des Sundorne Trainingsgeländes des Clubs am Rande der Stadt sein. Der Fußballclub investierte massiv, um zu gewährleisten, dass die Qualität seiner Trainingsplätze den Spielflächen im Montgomery Waters Meadow Stadium am Spieltag entspricht. Die Spieler, Trainer und Gesundheitskräfte profitieren ebenfalls von der computerbasierten Analyseausrüstung und den Verpflegungseinrichtungen vor Ort im Komplex.

STFC training image

Natürlich benötigte der neue Trainingskomplex eine Sicherheitsanlage, um die Investition des Clubs zu schützen. Zur Überwachung des Geländes sollte eine CCTV-Anlage installiert werden. Der Geschäftsführer des Fußballclubs wendete sich mit diesem Anliegen an einen der Hauptsponsoren des Clubs, Pro-Vision Distribution. Als nationaler Distributor von CCTV-, Zutrittskontroll- und Rundsprechanlagen konnte Pro-Vision den Club optimal beraten. Nach einem Besuch vor Ort durch den örtlichen Errichter, K.J Electronics Systems Ltd, der sich auf CCTV, Perimeterschutz und Einbruchsalarmsysteme spezialisiert, wurden die neuen Überwachungseinrichtungen installiert. Basierend auf der Wisenet-Marke umfassten die vereinbarten Spezifikationen 4 vandalismusgeschützte, echte-Tag/Nacht-Domekamera, eine externe HD-Bullet-Kamera und eine PTZ-Kamera. Weiterhin sollten alle aufgezeichneten auf einem Netzwerkvideorekorder gespeichert werden. Die echten Tag-/Nacht-Kameras gewährleisten, dass Bilder rund um die Uhr unabhängig vom tatsächlichen Tageslicht betrachtet werden können. Dem NVR können bei Bedarf jederzeit zusätzliche Kameras hinzugefügt werden. Alle Alarmereignisse werden über eine sichere Verbindung an eine zentrale Leitstelle gesendet.

Die neueste Anlage der Stadt – ihre neue Trainingseinrichtung – verfügt jetzt über eine prämierte Sicherheitsausstattung zum Schutz der Investition des Clubs.

This post is also available in: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Tschechisch, Polnisch, Schwedisch, Türkisch