Hanwha Techwin führt Wisenet Lösungen zur Einbruchmeldung ein

24 May 2018

Erkennung von Einbruch, unbefugtem Aufenthalt und zurückgelassenen bzw. gestohlenen Objekten

 

Hanwha Techwin und Analytikspezialist A.I. Tech haben gemeinsam eine kostengünstige Einbrucherkennungslösung für Einzelgeräte entwickelt. Die Anwendung ermöglicht eine maximale Erkennung und gleichzeitig werden zeitaufwendige und kostspielige Fehlalarme reduziert.

Die Wisenet Lösungen zur Einbrucherkennung sind sofort einsatzfähig und nutzen die enorme Verarbeitungsleistung des Chipsatzes der Wisenet X Kameras mit der intelligenten Videoanalyse von A.I. Tech. Die kombinierten Lösungen liefern zuverlässige Erkennung unabhängig von den Lichtverhältnissen, wie z. B. Schatten und Reflexionen.

aidetect1

Akkurat und zuverlässig

Die in A. I. Techs leistungsstarke Analyse-Engine integrierten erweiterten Intelligence- und künstlichen Bilderkennungsalgorithmen basieren auf 25 Jahren Erfahrung in der Konzeption innovativer und intelligenter Videoanalyselösungen und können effektiv für Innen- und Außenbereiche eingesetzt werden.

 

Wisenet AI-Intrusion-PRO

Die Wisenet AI-Intrusion-PRO Lösung nutzt die hervorragende Bildqualität der Wisenet 2-MP-IR-Bullet-Netzwerkkamera XNO-6020R/INT, die in Kombination mit A.I. Techs intelligenter Videoanalyse eine akkurate Erkennung aller Aktivitäten in verbotenen Zonen liefert. Für den Perimeterschutz können mehrere Linien als virtueller Stolperdraht zur Erkennung von Personen und Objekten ortsunabhängig konfiguriert werden.

 

 Berichtserstellung in Echtzeit: Mit der Wisenet XNO-6020R/INT können bei entsprechender Konfiguration Berichte über Aktivitäten von Eindringlingen per FTP bzw. E-Mail versandt werden. Die von A.I. Techs-Analyse verifizierten Alarmereignisse werden zusammen mit den von der Wisenet IR-Kamera XNO-6020R/INT erfassten zugehörigen Bildern über Wisenet Netzwerkvideorekorder (NVRs) verwaltet. Diese werden von der Wisenet WAVE und der Wisenet SSM Videomanagementsoftware sowie anderer ausgewählter VMS, wie zum Beispiel Milestone Xprotect®, unterstützt.

     

Wisenet AI-Security-DASH

Die Wisenet AI-Security-DASH Lösung verfügt über die gleichen Merkmale und Funktionen wie Wisenet AI-Intrusion-PRO und bietet zusätzlich eine bequeme und übersichtliche Berichtserstellung über ein Dashboard, das auf die Wisenet 2-MP-IR-Bullet-Kamera XNO-6020R/SEC vorinstalliert und per Fernzugriff über einen Webbrowser zugänglich ist. Bei Einsatz mehrerer Kameras kann das Dashboard auch auf einem Server ausgeführt werden.

 

Es gibt zwei zusätzliche Module für Wisenet AI-Security-DASH:

 

  • Mit AI-LOITERING kann verdächtiges Verhalten von Personen, die sich in einem bestimmten Bereich länger als der gesetzte Grenzwert aufhalten, erkannt werden. Diese Funktion bietet eine Genauigkeit von über 90 %, vorausgesetzt das Objekt ist 95 % oder mehr in Sicht und verlässt das Sichtfeld nicht länger als 2 Sekunden.
  • AI-LOST erkennt in öffentlichen Bereichen, wie Flughäfen, Bus- und Bahnhöfen, Objekte, die in einem Zeitraum von 1-10 Minuten zurückgelassen wurden. Zusätzlich erkennt das Modul die Entwendung von Objekten, z. B. der Diebstahl von Gemälden oder Artefakten, die offen in Museen ausgestellt werden.

 

This post is also available in: Englisch, Französisch, Polnisch, Schwedisch, Türkisch